Dreh Dich nicht um – der Youngtimer-Klau geht um

Einen Youngtimer versichern? Das ist für viele von uns ja nicht schwer – da nimmst Du die Haftpflicht für 200 Schleifen und gut ist – einen Youngtimer Kasko versichern? Blödsinn…. wer klaut schon einen Youngtimer?

Hm… scheinbar immer mehr…

Klar, wenn sie dir den klauen, dann kotzt Du erst mal - aber wir ahnen, dass Du dann deinen persönlichen Makler anrufst, der sich um die Sache kümmert, wie er sich auch um deine beiden Yachten und die Pferde kümmert....

Klar, wenn sie dir den klauen, dann kotzt Du erst mal – aber wir ahnen, dass Du dann deinen persönlichen Makler anrufst, der sich um die Sache kümmert, wie er sich auch um deine beiden Yachten und die Pferde kümmert….

Schon im Laufe der vergangenen 2 Jahre stieg die Zahl der Oldtimer Diebstähle massiv an – aber da reden wir von Porsche Targa aus den 70ern und Mercedes SL – Pagoden und 107er. Klar klaut die irgendwer – das war so, ist so und wird immer so sein.

In den letzten 12 Monaten jedoch ist die Zahl der Diebstähle von Fahrzeugen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren um fast 40% gestiegen. Hey-Ho – das sind wir!
Schaut man mal darauf, was das für Autos sind, so sind das die Fahrzeuge der Jahrgänge 1985 bis 1995. Und nun rechnet man mal ein wenig zurück und denkt nach – richtig: ab 1994 kamen die Wegfahrsperren in die Masse der Autos; und das ging in der Verbreitung relativ schnell.

Moment mal, da fehlt doch was....? Tatsächlicb ist das, was die Versicherer "Teilentwendung" nennen, bei Youngtimern nicht so sehr verbreitet. Autos, die keine Wegfahrsperre haben, nehmen die Leute lieber am Stück mit...

Moment mal, da fehlt doch was….? tatsächlich ist das, was die Versicherer „Teilentwendung“ nennen, bei Youngtimern nicht so sehr verbreitet. Autos, die keine Wegfahrsperre haben, nehmen die Leute lieber am Stück mit…

Plötzlich also haben es die Diebe – und da reden wir nicht mehr von den organisierten Banden, die Targa-Porsches klauen wie in Carnapping, sondern eher von Laien – auf unsere Autos abgesehen. Nicht, weil die cool sind, sondern, weil man sie einfach so leicht aufbrechen und mitnehmen kann. Und ganz ehrlich: Einen Jetta 1 und ein Audi Coupé von 82 haben wir auch schon mal geklaut (unsere eigenen natürlich) – und einen Kadett E von 86. Bekommt jeder 9jährige hin, machen wir uns nix vor. Beim Typ 17 reicht im Grunde festes Ziehen oder eben die Geschichte mit der Scheibe und dem… ähm… Wir führen das jetzt nicht näher aus.

Wer aber dieser Tage die Rechnung seiner Versicherung für 2016 bekommt, der sollte vielleicht noch einmal drüber nachdenken, ob er diesem Thema Rechnung tragen möchte. Sooo teuer ist so eine Kasko gar nicht… Und wenn ich mir vorstelle, die ganze Liebe, die in so einem Auto steckt, von irgendein paar bescheuerten Race-Kids vor die Wand gefahren zu bekommen…. Aaaahhhh.

 

8 Gedanken zu „Dreh Dich nicht um – der Youngtimer-Klau geht um

  1. Kasko gut und schön, nützt aber vermutlich nur wirklich, wenn ein Wertgutachten vorliegt.
    Die meisten Versicherer gehen los und sagen zuerst mal „oho, soso, 27 Jahre ist der Wagen alt, na das ist ja schade, aber mehr als 1200€ brauchen sie nicht erwarten…“
    Asche auf mein Haupt, ich habe auch noch keines!

  2. Schmerzlich erinnert mich dieser Artikel an meinen W124, 260E, der mir letztes Jahr im Junli direkt vor der Haustür gestohlen wurde.
    Race-Kids? Nein, ich vermute daher eher ein professionelles Vorgehen, denn eine Recherche im W124-Board ergab, dass sein bereits seit Anfang 2015 einige W124er gestohlen wurden, und meist Fahrzeuge mit ein guten Ausstattung, gepflegt, und besonderen Farben ausgestattet.

    Ich glaube, dass sich die Täter unsere Leidenschaft zu nutze machen und das Internet geziehlt auswerten, um die Fahrzeuge festzustellen, für die sich der Diebstahl lohnt.

    Daher, mein Rat, bei der Vorstellung des eigenen Fahrzeugs keine Rückschlüsse auf den Standort hinterlassen (Kennzeichen abkleben, keine Ortsangabe, etc.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.