Mobile.de – weisst Du noch?

Kannst Du Dich eigentlich noch erinnern, wie die Zeit vor mobile.de damals so richtig war? Wir stritten uns noch um Youngtimer-Portal und Junge Klassiker und mein damaliger Verlagsleiter glaubte daran, dass es Zeitungen in 20 Jahren auch noch in genau dieser Form geben wird. in 2015 sind übrigens so viele Zeitungen pleite gegangen wie in …

Weiterlesen

Youngtimer – Zählen, Wiegen, Messen: Autos unserer Kindheit

Dieser Tage stecke ich mit meinem Vater und meinem Onkel wieder mal in einer unserer beliebten Diskussionen – ja, worüber wohl – über Youngtimer [Mann, sind wir eindimensional…]. Und tatsächlich kommen wir wieder m,al in Diskussionen und Benzingespräche über all die „Frühers“ [Diesen Plural lässt die Deutsche Sprache eigentlich nicht zu…], die uns über all …

Weiterlesen

Peinlicher Sündenfall in der aktuellen auto motor sport

Als wir vor einigen Jahren die Initiatiative „Schreiben ohne Zwänge“ gegründet haben, da war eines der Worte, die uns dabei böse im Hinterkopf echoten „Redaktionelle Linie“. Was ist eine redaktionelle Linie? Das ist so etwas wie „Wir als Redaktion finden Skoda blöd“ (Skoda hier wirklich nur exemplarisch…). Und wenn Du dann mal einen Skoda fährst …

Weiterlesen

Die traditionelle Weihnachts-Session des Youngtimer-Blog

Youngtimer-Blog – das Treffen – eine feste Tradition – und das sogar schon vor den Zeiten des Youngtimer-Blog, wenn man es genau nimmt, denn wir machen das ganze ja wirklich nicht erst seit gestern, haben schon in diversen Konstellationen gearbeitet – mit Leuten, die durchgehalten haben, Leuten, die nicht durchgehalten haben, solchen, die lieber etwas …

Weiterlesen

Hagen Hund: Youngtimer Blog trägt schwarz

Diejenigen, die uns heute ermahnt haben, hatten Recht: das war unwürdiges Verhalten, wie man bei der Armee sagt, aber irgendwie gab es da diesen Schalter noch nicht, der so recht umgelegt war, diesen Moment, der es Dir erst so richtig ermöglicht, zu begreifen, dass jemand gestorben ist, dass er weg ist. Als wir das heute …

Weiterlesen

Ford Taunus Knudsen – unser Macho-Schlitten in Handwäsche-Lack

Ford Taunus Knudsen… Wir wussten damals gar nicht so recht, warum der Wagen eigentlich diesen Namen trug. Mein Vater zuckte die Schultern, mein alter Onkel, der jahrelang beim Ford Händler g’schafft hatte, konnte es uns lapidar erklären „War mal Chef bei Ford USA“. Ah… Dann hatten wir wohl einfach Glück, dass uns der Piech-Jetta erspart …

Weiterlesen

Aufgebot bestellt: Re-Union :-)

Ganz ganz ganz feinsilbige Leser des Youngtimer-Portals haben es schon irgendwie geahnt, als wie unseren letzten Post veröffentlichten – da ist was im Busch! Korrekt – da ist was im Busch ;-> 24 Mails, die wir von Euch bekommen haben, sprechen eine klare Sprache – hier sind einige feinsilbige Beobachter involviert… Im August vergangenen Jahres …

Weiterlesen