Opfer der Großkonzerne? III/IV – Der Beinahe-Untergang der Marke Opel

Opel war, wie meine Oma gerne sagte, „bei den Amerikanern“ schon viel früher angesiedelt, als man in der kollektiven Erinnerung hat: Seit 1929 teilweise, seit 1931 vollständig. Zu diesem Zeitpunkt war Opel tatsächlich die Nummer 1 in Deutschland, der größte Fahrzeughersteller des Reiches. Die Wirtschaftkrise hatte das Unternehmen dennoch so gebeutelt, dass sie 1931 mit …

Weiterlesen
Jetta typ17 blau

Wandelnde Kofferräume: Das Erfolgsbaumuster „Jetta 128“

Ich erinnere mich sehr genau an einen Artikel, den ich, kaum, dass ich lesen konnte, in einer lobbyistischen Autozeitung über den VW Jetta las. Dort wurde für meine Kinderaugen erläutert, dass der Jetta dadurch entstanden war, dass man an den Golf praktisch einen 38 Zentimeter langen Kofferraum dran getackert hätte – und weil der Golf …

Weiterlesen

Stammtischsieger #SechszehnVau – weisste noch?

Wenn Du nach Dingen suchst, die Autos heute serienmäßig haben und damals nicht, dann fallen Dir die Ventile garantiert nicht ein. Heute weiss das schlicht niemand mehr und es steht seit ewigen Zeiten auch auf keiner Heckklappe mehr und am Stammtisch kannst Du auch nicht mehr damit protzen. Das ist ein wenig wie jüngst beim …

Weiterlesen

Youngtimer-Träume: Autos, die es nie gab, Teil 3 1/2 – Günther Artz

Günter Artz? Klingelt der Name noch nach hier und da….? Weija… War der Typ cool, oder was? Hm… Sagen wir es so: Ein PR-Genie war er wohl sicherlich – aber an vielen anderen Stellen erfüllte Artz leider die Kriterien dieser kleinen Serie des Youngtimer Blogs: „Autos, die es nie gab….“ Aber mal einen halben Schritt …

Weiterlesen

Die (wahre) Entwicklungsgeschichte des Opel Senator A, Teil 2

Zum ersten Teil von dieser Geschichte haben wir viel Feedback bekommen – auch solches von religiösen Fans, die es „besser“ wussten. Hochinteressant teilweise und auch unglaublich blödsinnig hier und da… Franz war dabei und ist leider nach dem ersten Teil schwer erkrankt und erst jetzt nach dieser langen Pause wieder in der Lage, weiter zu …

Weiterlesen

Opel Omega A: Wenn Youngtimer-Posts ins Youngtimer-Alter kommen

Da erreichte uns kürzlich mal wieder eine Korrektur-Mail, wie wir sie etwa einmal die Woche erhalten. Korrekturmails nennen wir solche Mails, die sagen „Hey, Ihr schreibt da, dass es den 2-Liter Motor schon 1987 gab – richtig ist aber Januar 1988“. Wir haben es mal ausgewertet: 75% der Mails sind falsch, was immerhin für unsere …

Weiterlesen

Die (wahre) Entwicklungsgeschichte des Opel Senator A

Das Tolle an 4.000 Fans und einer langen Historie in dieser Szene ist: Hin und wieder triffst Du mal jemanden oder es kontaktiert Dich einer, der es einfach besser weiß als Du – beispielsweise, weil er damals bei der Entstehung des Senator A dabei war. Na gut – da haben wir auch einige schlechte Erfahrungen …

Weiterlesen

Spin-Off mit Anhängerschaft

Nun hat ja der Youngtimer-Blog, der vor hundert Jahren mal als SpinOff des alten Youngtimer-Portals gestartet hat, in den vergangenen Jahren selbst viele kleine und große Satelliten und weitere Spin-Offs hervorgebracht. Mehr oder weniger Erfolgreich, wie man an einigen Stellen sieht. Youngtimer-Bilder etwa hat sich enorm gut etabliert, knapp 1000 Fans mittlerweile und einen sehr …

Weiterlesen

Die Ungeliebten: welcher ist Dein heimlicher Star?

Die Ungeliebten (nein… nicht unBEliebten), denen wir ja mal eine längere Serie gewidmet haben, sind hier immer mal wieder ganz weit vorne und auch immer wieder Thema emotionaler Diskussionen. Die Ungeliebten – das sind die Kleinwagen, die Mama gehörten, aber gerne von den Kindern gefahren wurden; denen man nie die Pflege eines gediegenen Fuhrpark-126ers angedeihen …

Weiterlesen

Wer ist der Blitzer?

Wer dieser Tage die ersten Beiträge vom „Blitzer“ gesehen hat, die wir hier und da mal geteilt haben, der wird sich vielleicht gedacht haben, „Kommt uns dieser Stil nicht irgendwie bekannt vor?“ Tja… und ob! Lars, der für den Blitzer verantwortlich zeichnet, ist beispielsweise für Posts wie Papas Omega hieß Opel Rekord E – Youngtimer Würdigung eines …

Weiterlesen

Der letzte echte Opel … gab es den?

Um den letzten echten Mercedes haben sich ja schon viele gesorgt – wir auch. Aber wann passierte bei Opel eigentlich der Bruch? Wann waren die neuen Opel nicht mehr erwartungskonform und was erwarteten die Leute eigentlich von einem echten Opel? Opel war mal DER ZUVERLÄSSIGE – das ging über Jahrzehnte gut und wirkte am Stammtisch …

Weiterlesen
Ford Escort MK2 RS

Der ewige Dritte: 30 Jahre Ford Escort

Schaut man sich die Deutsche Kompaktklasse an, dann sind die großen 3 seit Jahren dieselben – und mit ganz klitzekleinen Ausnahmen, bei denen sich der Opel Kadett D mal in einem kurzen Aufbäumen als Auslaufmodell am Golf vorbei schieben konnte, wie auch ganz kurz mal der W123 – ist der Golf immer vorn, dahinter kommen …

Weiterlesen

Mittelklasse verliert die mittlere Klasse: Opel Ascona und seine Enkel

Als der Opel Ascona 1970 als A-Model debütierte, war er wirklich nötig: Opel hatte zwischen dem Kadett B und dem Rekord C nix gescheites zu bieten – der Opel Olympia, den Opel von 1967 bis zum Erscheinen des Ascona in die Lücke stopfte, ist zwar heute aufgrund seiner Seltenheit ein gesuchter Oldtimer; zu Lebzeiten war …

Weiterlesen

Wie Ford und Opel der Premium-Elite trotzten – Teil II

=> …Teil 1 zum Nachlesen Zukunft schaffen, Arbeitsplätze retten, das war das eigentliche Thema, um das es ging, als die höchstrangigen Manger der Marken Opel, Ford und Vauxhall sich wieder in ihrem Schloß in der Schweiz einfanden, um die Automobilgeschichte zu ändern. Wir schreiben das Jahr 1977, die Bedrohung durch die Premium-Marken ist sichtbar – …

Weiterlesen