Renaults W124: R25 – Stattlich staatlicher Qualitäts-Flop

Der Renault R25 war angetreten, alles besser zu machen. Die Modelle R20/R30 waren außerhalb Frankreichs ganz schlimm gefloppt – zurecht vermutlich, weil sie in vielen klassischen Qualitäten einer Limousine der gehobenen Mittelklasse versagt hatten: Rostvorsorge war sicherlich ein Thema gewesen – gepaart mit dem französisch weichen Fahrwerk, dass dem Durchschnitts-Germanen irgendwie nicht recht autobahntauglich erschien …

Weiterlesen