Majestätische Erfahrung eines 18jährigen: Mercedes W124 300CE

Eins geht einem über die Jahre beim Autofahren, vor allem mit Nicht-Youngtimern, doch irgendwie verloren: Der Sinn für den Moment, für das Besondere. Kann auch sein, dass moderne Autos das einfach nicht mehr haben. Aber wenn ich sagen sollte, was die besonderste Fahrt meines Lebens war, dann war das nicht meine erste Fahrt in einem …

Weiterlesen

Renaults W124: R25 – Stattlich staatlicher Qualitäts-Flop

Der Renault R25 war angetreten, alles besser zu machen. Die Modelle R20/R30 waren außerhalb Frankreichs ganz schlimm gefloppt – zurecht vermutlich, weil sie in vielen klassischen Qualitäten einer Limousine der gehobenen Mittelklasse versagt hatten: Rostvorsorge war sicherlich ein Thema gewesen – gepaart mit dem französisch weichen Fahrwerk, dass dem Durchschnitts-Germanen irgendwie nicht recht autobahntauglich erschien …

Weiterlesen

Youngtimer-Alternativen: Muss es der Mercedes W124 sein?

Mit dem W124 verhält es sich als Youngtimer immer noch wie damals in den 80ern und 90ern: Möglicherweise ist der Mercedes W124 wirklich der beste – der teuerste ist er ganz sicher. ist der Mercedes W124 alternativlos? Da sollte man doch mal seinen Verstand anstrengen und grübeln, welche Alternativen der kluge Youngtimer-Käufer haben könnte, einen …

Weiterlesen

E34 versus W124 – was sagt uns das Internet über Youngtimer-Trends der Zukunft?

…es ist schon witzig, wenn man die Vergangenheit der Vergangenheit der Vergangenheit mit der Gegenwart oder gar der Zukunft der Vergangenheit vergleichen will – wer sagt, dass Youngtimer Bloggen nicht auch einen philosophischen Aspekt hat, der im Feuilleton bislang völlig unterschätzt wird? 😉 Wir machen das ganze jetzt ja wirklich nicht erst seit gestern – und …

Weiterlesen

Kult-Youngtimer im Test II/X: Mercedes W124

Wenn es derzeit etwas gibt wie den Kult-Youngtimer, dann steht er hier vor uns: der Mercedes W124, der zum Beginn seiner Bauzeit noch nicht einmal E-Klasse hieß, denn das kam erst später. Geboren wurde er als Nachfolger der beiden brutal erfolgreichen Modelle W114/W115 [besser bekannt als Strichacht oder /8] und schließlich des W123. Beide Modelle …

Weiterlesen

Welcher E ist deine Klasse?

Nach dem Post zum 50jährigen Jubiläum der E-Klasse, wenn man das so rechnen will, erzeugte wieder viel Feedback – und vor allem viel Feedback aus dem Reiche von „Der StrichAcht war der allergeilste!!!“ „Nein – der /8 war ein schlimmer Roster!“ – Der W124 ist unschlagbar“ „Der W210 war viel cooler, als die Taxi-Deppen behaupten!!“ …

Weiterlesen

Die Qualitätslimousine für die Massen: 50 Jahre Mercedes E-Klasse

In den frühen Januar-Tagen des Revoluzzer-Jahres 1968, also ziemlich genau vor 50 Jahren, präsentierte Mercedes Benz der presse den Wagen, der sich für für die Stuttgarter und die kommenden Jahrzehnte der Marke als der wichtigste Meilenstein zeigen sollte: Die Baureihe W114 / W115, der erste Baustein der Geschichte von der Qualitätslimousine der gehobenen Mittelklasse. Strich …

Weiterlesen

60.000? 160.000…..? 260.000…….? 600.000…………?

Wer die leicht gestörte Einstellung kennt, die der E32 zu uns einnimmt, der weiß: Das ist nicht immer leicht – und manchmal wundert man sich, wie blöd manche Leute sind, dass sie scheinbar nicht mal einen Tacho ablesen können… Das ist die eine Ecke des Spektrums – auf der gegenüberliegenden Ecke finden wir die Art …

Weiterlesen

Top 5-Rückblick bei Salzgebäck im Schnee – was passiert als nächstes?

Youngtimer und Weihnachten hängen für uns ja schon seit Jahren zusammen – und als wir dereinst angefangen haben, darüber zu berichten, hatten wir nicht einmal gedacht, dass das so spannend sein würde für die Welt da draußen – jedoch: Selten bekommen wir soviel Feedback. Das Ende des Jahres ist dieses Jahr (mal wieder) von der …

Weiterlesen

Vom Olymp zum Normalo: Der Abstieg von Mercedes in die Premium-Klasse

1968 war Mercedes mit dem W114/W115 sehr einsam positioniert: wenn Du den nicht kaufen wolltest, dann eben nicht. Kurze Zeit später erschien der Opel Commodore mit ein wenig mehr Anspruch, der Ford P7 wurde als amerikanisch wahrgenommen. Die Benz-Welt war noch kategorisch in Ordnung: Lebenshaltung „Wo wir sind ist oben“. Global betrachtet hatte Mercedes anderer …

Weiterlesen

Qualität und die letzte Meile der Mechanik

Wenn uns Leute schreiben zum Thema Tuning und Ersatzteile, dann bezieht sich das im Regelfall auf dickere Räder, andere Federn und diese Dinge… Im Zuge der Diskussion ums Langzeitautos erreichte uns kürzlich mal eine sehr nette Mail aus Schweden. Da schilderte uns jemand, wie er seinen Toyota 4Runner zunächst nur hier und da reparieren wollte, …

Weiterlesen
Peugeot 604 PRV

Welcher ist Dein Held der Europa-Oberklasse?

Mercedes S-Klasse, der 7er BMW, dereinst der Opel Diplomat – riesige Repräsentationslimousinen mit 6 bis 8 Zylindern. Wir Deutschen finden das scheinbar irgendwie normal. In anderen Ländern Europas definierte sich die Oberklasse lange Zeit ganz anders und lag in vielen Belangen eher dort, wo bei uns die gehobene Mittelklasse im Stil eines W124, BMW E34 …

Weiterlesen

Youngtimer, farblich sortiert, reichhaltig bebildert an einem Jus von Spannung

Die letzte Runde der Viertelfinals-Vorabstimmung auf Facebook läuft – über 100 Bilder stehen für unseren aktuellen Bilderwettbewerb zur Auswahl – und die Vorausscheidungen haben schon ein paar echte Favoriten hervorgebracht – speziell die aktuelle Runde zeigt sich mit wirklich klarere Präferenz. Wir freuen uns, dass hier soviel zustande gekommen ist und wir nach vollen sieben …

Weiterlesen

Bye, Bye, Youngtimer….

Hatten wir das nicht alle schon mal? Der gepflegte Rentnerwagen entpuppt sich beim nächsten TÜV leider doch als moderige Bude. Und dann folgt so oft der schmächliche, der hässliche Teil, der Walk of Shame, wenn Du allen Deinen Freunden beichten musst, dass es tatsächlich nicht mehr den geringsten Zweck hat, weil Du die ganzen modrigen …

Weiterlesen