Italian Paradise

Freunde italienischer Youngtimer sitzen gerne zusammen und lassen ihre Tränen gemeinsam in ihren Chianti fließen, wenn es um die Beschaffung von Ersatzteilen – wie sowas heute aussehen kann, zeigte uns kürzlich ein Alfetta-Freund – und das kann man sich hier ansehen.

Maserati Khamsin

Der Maserati Khamsin – ein Auto, an das sich heute nicht mehr viele erinnern – und sicherlich einer der Italo Oldtimer, der zu den schönsten GTs überhaupt gehört. Und die Esratzteile sind normalerweise irgendwo zwischen vollkommen sündhaft und absurd

Italo-Welt klingt spontan vielleicht eher nach Pasta, Pesto und getrockneten Tomaten und sieht auf den ersten Blick aus wie eine Fiat 500 Groupie-Seite – stellt sich dann aber tatsächlich als ein wahres Füllhorn heraus, was die Beschaffung von Ersatzteilen für Italo-Youngtimer angeht. Da finden sich tatsächlich Bremsbeläge für den Maserati Khamsin (!) und 2 Klicks weiter komplette Auspuffanlagen für den Alfa 6. Beides Fahrzeuge, bei denen man für Ersatzteil-Anfragen sonst gerne mal ausgelacht wird oder Leute Preise aufrufen, die immer wirken, als hätte man nach einer vergoldeten Version gefragt.

Pricing ist hier eher auf der charmanten Seite – was man ja nun in unserem Bereich auch nicht wirklich immer findet.

Wer sich da durch klickt, findet sogar noch Tuning-Sets für solch ungewöhnliche Fahrzeuge wie den Alfa 33 mit seinem Boxermotor, also die hohe Schule – und auch das zu absolut interessanten Preisen. Wobei man hier ja zu allem Überfluss gar sagen muss: Interessante Preise ist ja hier kaum noch relativ – wo findet man so etwas sonst außer bei den ganz harten Alfisti Shops, wo man immer niederknien muss, bevor man etwas bestellen darf…

Alfa 33

Alfa 33: Alfas Version eines coolen Golfs – damals hatten die Jungs noch massiven Mut

Alles in allem: Nicht nur im Bereich Alfa 33 ist Italo Welt eine angenehme Ausnahme-Erscheinung ohne sinnloses fancy Layout oder so – ein bisschen wie WebSites mal waren, als die Webwelt noch abenteuerlicher war und man hier und da noch kleine Juwelen fand.