Youngtimer-Träume: Autos, die es nie gab, Teil IV

Über 3 Jahre hat es gedauert, diese Serie wieder einmal fortzusetzen – immerhin hatten wir mit einem Teil 31/2 im vergangenen Jahr schon einen Anlauf genommen – aber man kann nicht alles haben. Immer mal wieder gehen uns da ein paar Modelle durch den Kopf – und natürlich sind das oft Ableitungen bekannter existierender Modelle. …

Weiterlesen

Youngtimer-Träume: Autos, die es nie gab, Teil 3 1/2 – Günther Artz

Günter Artz? Klingelt der Name noch nach hier und da….? Weija… War der Typ cool, oder was? Hm… Sagen wir es so: Ein PR-Genie war er wohl sicherlich – aber an vielen anderen Stellen erfüllte Artz leider die Kriterien dieser kleinen Serie des Youngtimer Blogs: „Autos, die es nie gab….“ Aber mal einen halben Schritt …

Weiterlesen

Youngtimer-Träume: Autos, die es nie gab, Teil III

In der Rubrik der „Youngtimer, die es nie gab,“ haben wir es ja schon auf den längsten Rückstand der Geschichte gebracht. Teil 1 und Teil 2 gehören zu den meistgelesenen Posts hier und sind immer wieder Anlass für total unterhaltsame Stammtisch-Mails, die uns erreichen. Ein echter Spaß. Für Teil III der Youngtimer-Serie haben wir uns …

Weiterlesen

Youngtimer-Träume: Autos, die es nie gab

Kennt ihr das? Man schaut sich nach einem inspirierenden Wagen um und da fällt es einem wieder auf: Die Autokonzerne haben in den letzten Jahren so viele Autos NICHT gebaut, die sie hätten bauen können! Mein Lieblingsbeispiel dafür ist der BMW E34 als Coupé – wie der ausgesehen hätte, kann man sich in diversen BMW-Foren …

Weiterlesen

„Ein in jeder Hinsicht durchschnittliches Auto“

Unser Freund Hagen Hund sagte einmal „Wenn Du nach dem langweiligsten Auto der 80er Jahre suchen würdest, dann würdest Du den glatt vergessen, weil der so vollkommen überflüssig war.“ Und mit der Meinung stand er nicht allein  – Die Monatsschrift für Kraftverkehrs-Wirtschaft und -Technik resümierte über den Simca 2 Litre, dass er in „jeder Hinsicht …

Weiterlesen

Cruising 25 – die beiden kulturellen Rollen des Mofas

25 KM/h erscheinen Dir nicht als erstrebenswerte (Höchst-)Geschwindigkeit? Wohl wahr, wohl kaum. Ich hatte Fahrräder, mit denen man durchaus schneller fahren konnte – und das kostete nicht mal Sprit. Und doch erinnere ich mich an mein erstes Mofa gut, denn das erste Mofa war das erste motorisierte Fahrzeug. Das bedeutete: Die erste Stufe auf der …

Weiterlesen

Citroen C6 – zeig uns was cooleres aus der Zeit

Über die Typen bei Citroen mag der Deutsche Stammtisch ja alles Mögliche sagen – etwa, dass ihre Fahrzeuge einfach zu kompliziert und komplex geraten sind und ständig kaputt gehen – möglicherweise, weil sie im Grunde einfach zu kompliziert und komplex geraten sind. Und wenn das ausgerechnet ein Deutscher sagt… Dazu sagt dann der Brite: „A …

Weiterlesen
VW Derby 1984 rot

VW Derby: Schräge Karriere des Hässlichen

Der geheime Promotor des ersten VW Derby muss die Deutsche Brau und Brunnen gewesen sein, denn kein Artikel über die Neuvorstellung des ersten VW Derby kam ohne den Hinweis aus, dass der Kofferraum ACHT Wasserkisten schluckte. Gerne wurde das dann visuell in Szene gesetzt mit den typischen hellbraunen Kästen, gefüllt mit Flaschen der Marken „Gerri“ …

Weiterlesen

Der Diesel hatte es nie leicht – aber hat er das verdient?

Die Volks-Vergesslichkeit ist ja manchmal ein wenig erschreckend. Wenn jetzt Leute rumheulen, dass es unsicher sei, sich einen Diesel zu kaufen, weil man nicht recht weiss, wie es mit dem Diesel weitergeht, dann muss man leider sagen: Das ist ja nun wirklich mal nichts Neues… In einer sehr vergangenen Vergangenheit, die nur noch Archäologen und …

Weiterlesen
Golf GTD 1982

Turbodiesel: Als Renntechnologie auf lahme Gurken traf

Kennst Du das? Wenn Dir einer etwas erklärt, das so unfassbar viel besser ist als alles, was es bisher in diesem Bereich gibt und Du begeistert bist und dann das Korrektiv-Plugin in Deinem Hinterkopf wirkt und sagt: Vorsicht, da muss irgendwo ein Haken sein! Beim Turbodiesel schien das zuzutreffen: Der konnte all das, was ein …

Weiterlesen

Zwischen Kurt Cobain und Pappbechern: Ist der Mercedes W211 der Strichachter der Gegenwart?

Der Mercedes W211? Das ist doch kein Youngtimer, das ist ja lächerlich. Die ältesten davon sind ja gerade mal 16 Jahre alt… Und der letzte Benz ist das schon mal ganz sicher nicht. Der W202 – ja klar, über den kann man ja mittlerweile gesellschaftsfähig reden. Wir erinnern uns gut daran, dass das mal sehr …

Weiterlesen

Bengalisches Feuer oder nur Rauch? Das zweite Leben des Mercedes W124

Der গাড়ির অংশীদার  W124, der bengalische W124, der nicht einmal ganz 2 Jahre hergestellt wurde, ist bei Google nur ganz schwer zu finden? Deine Kumpels im E-Klasse Forum kennen den Wagen auch nicht? Komisch eigentlich – dabei haben wir so derartig gründlich recherchiert… – das war ähnlich aufwändig wie damals beim Malkas und bei der …

Weiterlesen

গাড়ির অংশীদার W124: Ist das wirklich ein zweites Leben?

Wir haben diverses Feedback zur Serie rund um das zweite Leben legendärer Fahrzeug-Konzepte erhalten und immer wieder massiv darüber, dass wir den 124er Benz nicht erwähnt haben, obwohl ja wohl jeder echte Mercedes Fan das wissen muss… Einerseits wollen wir uns ja schon mal nicht nachsagen lassen, dass wir ständig nur den 124er im Sinn …

Weiterlesen

Die Qualitätslimousine für die Massen: 50 Jahre Mercedes E-Klasse

In den frühen Januar-Tagen des Revoluzzer-Jahres 1968, also ziemlich genau vor 50 Jahren, präsentierte Mercedes Benz der presse den Wagen, der sich für für die Stuttgarter und die kommenden Jahrzehnte der Marke als der wichtigste Meilenstein zeigen sollte: Die Baureihe W114 / W115, der erste Baustein der Geschichte von der Qualitätslimousine der gehobenen Mittelklasse. Strich …

Weiterlesen