Wie geht’s mit dem Blog weiter?

Nachdem sich der Chef erst einmal aufs Bücherschreiben verlagert hat und keine Lust mehr hatte, sich mit Freizeit-Nazis herumzuschlagen, juckt es wieder in den Fingern – und das durchaus bei allen von uns. Es waren ja doch auch viele viele gute Jahre dabei 🙂 Und Euer Feedback an den unmöglichsten Stellen des Internet legt nahe, …

Weiterlesen

Automobile Lichtgestalten: Henry Leland

Henry Leland kennst Du nicht? Nein… der ist nicht der Gründer von British Leyland – in dem Falle wäre er nämlich schon mal ganz sicher keine Lichtgestalt… Tatsächlich dürfte er der einzige Automobilmanager sein, dem es gelang, gleich 2 Premium-Marken zu gründen. Wenn auch diese Darstellung immer etwas irreführend erscheint, da das so klingt, als …

Weiterlesen

Cruising 25 – die beiden kulturellen Rollen des Mofas

25 KM/h erscheinen Dir nicht als erstrebenswerte (Höchst-)Geschwindigkeit? Wohl wahr, wohl kaum. Ich hatte Fahrräder, mit denen man durchaus schneller fahren konnte – und das kostete nicht mal Sprit. Und doch erinnere ich mich an mein erstes Mofa gut, denn das erste Mofa war das erste motorisierte Fahrzeug. Das bedeutete: Die erste Stufe auf der …

Weiterlesen

Citroen C6 – zeig uns was cooleres aus der Zeit

Über die Typen bei Citroen mag der Deutsche Stammtisch ja alles Mögliche sagen – etwa, dass ihre Fahrzeuge einfach zu kompliziert und komplex geraten sind und ständig kaputt gehen – möglicherweise, weil sie im Grunde einfach zu kompliziert und komplex geraten sind. Und wenn das ausgerechnet ein Deutscher sagt… Dazu sagt dann der Brite: „A …

Weiterlesen

Der Diesel hatte es nie leicht – aber hat er das verdient?

Die Volks-Vergesslichkeit ist ja manchmal ein wenig erschreckend. Wenn jetzt Leute rumheulen, dass es unsicher sei, sich einen Diesel zu kaufen, weil man nicht recht weiss, wie es mit dem Diesel weitergeht, dann muss man leider sagen: Das ist ja nun wirklich mal nichts Neues… In einer sehr vergangenen Vergangenheit, die nur noch Archäologen und …

Weiterlesen

Wenn Du mal entspannt unter Gleichgesinnten rumhängen willst

Wenn Du Opel-Villen in Rüsselsheim hörst, dann denkst Du vielleicht automatisch an die naheliegende Marke – das Klassikertreffen an diesem Ort geht jedoch den Weg der entspannten Breite. Und das ist sehr cool. Mal wieder finden wir uns ein in Rüsselsheim, an diesen Opel-Villen, wo heute ein Restaurant und eine Kunst- und Kulturstiftung residieren. Die …

Weiterlesen

Total Control Racing: Europa macht Spaß!

Wir sind ja in mehrfacher Hinsicht bekennende Polen-Fans. Das Land war in den 80er Jahren noch vollkommen am Boden, wenn man mit westlicher Brille drauf schaute. Heute hingegen muss es als eines der Länder gelten, die von der Europäisierung am stärksten profitiert haben. Die großen Städte sind gespickt mit international kooperierenden Universitäten, beeindruckenden Fintech-Companies und …

Weiterlesen

Parts, Hipster und die Großstadt

Eine medienwissenschaftliche Erkenntnis besagt, dass das Internet zu temporärer Monopolisierung führt. Zu Was? Temporäre Monopolisierung heißt, dass es einzelne WebSites gibt, die quasi-Monopole oder gar Monopole ausbilden und nicht etwas mehrere Seiten für einen gleichartigen Service zulassen. In Der realen Welt gibt es in Deutschland beispielsweise 363 verschiedene Versicherungsunternehmen. Aber wer erinnert sich noch an …

Weiterlesen

Professionalisierung in Sicht?

Erinnerst Du Dich an die Zeit, in der Auto Verkaufen ein einigermaßen spannender Vorgang war? Na klar – Kaufen ist immer irgendwie spannender gewesen. Die Jagd, das Finden des exotischen, das Glück, eines dieser seltenen Exemplare gefunden zu haben – und das zu dem Preis. So cool war Verkaufen natürlich nie. In 90% der Fälle …

Weiterlesen

Fünf Jahre später: Sören, was ist aus dem Youngtimer-Sterben geworden?

„Warum Youngtimer bald sterben werden“ war lange Zeit einer der meistgelesenen Beiträge bei uns. Gespickt mit einer Menge Prognosen eines Beraters, der sich mit der Automotive Industrie schon sein Leben lang befasst. Es kam zu Tumulten und Protesten und zur Gegenbetrachtung von Hagen Hund mit dem naheliegenden Titel „Warum Youngtimer nicht sterben werden„. Beides ist …

Weiterlesen

Energie-Sparen beim Autofahren – Wie fing das damals eigentlich an?

Mein Opa (Jahrgang 1910, überzeugter Opel Rekord Fahrer) war sich stets sicher, dass Autos „eben 10 – 12 Liter brauchen“ – das war eine Art Naturgesetz – so wie „Warm im Sommer, kalt im Winter“. Mein Opa war Zeit seines Lebens Wagen der Typen Rekord und Commodore gefahren – sein letztes Auto war ein Kadett …

Weiterlesen

Aber ich bin doch versichert!! Bin ich doch… Oder?

Gefühlte 90% der Deutschen glauben ja scheinbar, dass Versicherungen grundsätzlich allesamt listige Verbrecher sind. Unserer Erfahrung nach ist das nicht unbedingt der Fall – der größte Treiber der Wahrnehmung sind jedoch tatsächlich oft Vertragsbedingungen, die keiner versteht. Wenn wir Mails zu diesem Thema bekommen, läuft das allerdings mittlerweile zunehmend  so. „Diese verdammte Versicherung!!!! Mein Auto …

Weiterlesen

Zahlendreher und Hirnverbieger: W213 vs W123

Diese Woche unterstützten wir einen Automobilhersteller beruflich bei einem äußerst lustigen Experiment: Einer CarClinic zur Einführung zusätzlicher Multimedia-Features in einem Preimum-Auto der gehobenen Mittelklasse. In einer CarClinic testen Automobilhersteller mit meist anonymisierten Fahrzeugen neue Features, Funktionen und Services mit echten Kunden. Anonymisiert, um keine Marken-Urteile mit in die Bewertung einfließen zu lassen und dadurch die …

Weiterlesen