Welcher E ist deine Klasse?

Nach dem Post zum 50jährigen Jubiläum der E-Klasse, wenn man das so rechnen will, erzeugte wieder viel Feedback – und vor allem viel Feedback aus dem Reiche von „Der StrichAcht war der allergeilste!!!“ „Nein – der /8 war ein schlimmer Roster!“ – Der W124 ist unschlagbar“ „Der W210 war viel cooler, als die Taxi-Deppen behaupten!!“ …

Weiterlesen

Vom Olymp zum Normalo: Der Abstieg von Mercedes in die Premium-Klasse

1968 war Mercedes mit dem W114/W115 sehr einsam positioniert: wenn Du den nicht kaufen wolltest, dann eben nicht. Kurze Zeit später erschien der Opel Commodore mit ein wenig mehr Anspruch, der Ford P7 wurde als amerikanisch wahrgenommen. Die Benz-Welt war noch kategorisch in Ordnung: Lebenshaltung „Wo wir sind ist oben“. Global betrachtet hatte Mercedes anderer …

Weiterlesen

Youngtimer im Fokus: Mercedes Benz W210

1995 geschah designerisch etwas bizarres in der Premium-Klasse: Nachdem Mercedes seine Doppelscheinwerfer traditionell hinter einem durchgehenden Glas verbarg und BMW die doppelten Lichter immer offen zeigte, stellte BMW einen 5er vor, dessen vier Lampen geschlossen hinter Glas lagen – und Mercedes befreite seine Lampen und kam mit dem Vieraugengesicht bei der E-Klasse vom Typ W210. …

Weiterlesen
W124

Der wahre Test zum wahren Mercedes: 30 Jahre Taxi

GAST POST von Metin Demir Taxi-Fahrer auf dem Weg in den Ruhestand Uns Türken sagt man ja nach, dass wir eine hohe Affinität zu der Marke mit dem Stern haben – das stimmte früher mehr, stimmt aber immer noch – und uns Taxifahrern sagt man das ja noch mehr nach – das stimmte früher, stimmt …

Weiterlesen