Hexenverbrennung: Youngtimer Citroen BX

Ich höre sie schon wieder – unsere Freunde von den Citroen-Foren dieser Welt: Der BX war kein schlechtes Auto, viel besser als diese ganzen Japaner – Und technische Probleme hatte er auch nie… Ja ja… Speziell bei CX-Fahrern zieht sich hier häufig eine Linie durch, die am anderen Ende des Flures mit Religionskriegen und Hexenverbrennung …

Weiterlesen

Youngtimer im Fokus: Passat B2 – Gepflegte Langeweile?

Irgendwie galt der Passat in meiner Schulzeit immer ein bisserl als das Auto der Sozialkundelehrer – im Normalfall allerdings das facegeliftete Vorgängermodell und es musste grün sein – keine Ahnung, warum das so war, aber wenn man diesen Wagen auf dem Lehrerparkplatz sah, dann steig nach dem Gong immer irgendwann ein bärtiger Typ mit schlecht sitzender Jeans und …

Weiterlesen

Peugeot 205 Youngtimer: The everlasting frenchman

Du siehst ihn noch – hier, da, überall irgendwie – auch wenn er Dir nicht sofort auffällt – der 205er Peugeot. Er war so lange ein selbstverständlicher Gast auf Europas Strassen, dass man zunächst gar nicht recht mitbekommen hat, dass die Franzosen ihn nicht mehr bauen – schließlich war er ja immer irgendwie da, oder? …

Weiterlesen

Chrysler New Yorker – Willkommen bei den Sopranos

Chrysler New Yorker – irgendwie ist der Name Programm. Wenn Du dich mal fühlen willst, als wärst Du mit Martin Scorsese zur Schule gegangen und hättest Dich dann für eine Karriere bei der Familie entschieden – der Chrysler New Yorker ist Dein Auto. Es ist schon die Form, die klar macht: Wer hier fährt, mit dem …

Weiterlesen

Renaults W124: R25 – Stattlich staatlicher Qualitäts-Flop

Der Renault R25 war angetreten, alles besser zu machen. Die Modelle R20/R30 waren außerhalb Frankreichs ganz schlimm gefloppt – zurecht vermutlich, weil sie in vielen klassischen Qualitäten einer Limousine der gehobenen Mittelklasse versagt hatten: Rostvorsorge war sicherlich ein Thema gewesen – gepaart mit dem französisch weichen Fahrwerk, dass dem Durchschnitts-Germanen irgendwie nicht recht autobahntauglich erschien …

Weiterlesen
Youngtimer Rover SD1

Rover SD1 – der letzte echte große Brite

Eckdaten Rover SD1: Bauzeit: 1977-1987 Motoren: 91-193PS Heckantrieb Als der Rover SD1 1977 vorgestellt wurde, ruhten mächtig viele Hoffnungen auf ihm. Gebeutelt lag Rover / Brtish Leyland und alle britischen Derivate dieser unheiligen Allianz darnieder – viel schlechter konnte es kaum noch kommen. Dass Rover sich in dieser Situation für ein Schrägheck in dieser Klasse …

Weiterlesen

Volljährige Italiener: Alfa Romeo 33 Youngtimer

Italienisches Auto? Und dann noch ein Altes? Da würde mein Vater gleich wieder die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Und da hätte er noch nicht mal ALFA ROMEO gehört. Für die würde er sich vermutlich nicht mal mehr die Mühe machen, sich aufzuregen, sondern was sagen wie „Kind….“ und dann würde ihm die Luft wegbleiben, …

Weiterlesen

Selbstversuch: Handy-Youngtimer

…hatte ich in den letzten Jahren mehr Handys oder mehr Autos…? Ich müsste es mal nachrechnen – aber viel nimmt es sich wohl nicht – schon deshalb, weil ich, wenn ich einen Youngtimer mit Handy-Halterung erworben hab, auch meist das entsprechende Handy dazu besorgt hab. Noch geiler finde ich persönlich natürlich die coolen Mittelkonsolen-Versionen der …

Weiterlesen

Youngtimer-Exkursion: Mit den Lexi nach Polen

Youngtimer restaurieren? In Polen? Zbigniew und Jerzyk kennen wir jetzt schon seit knapp 1000 Jahren oder so. Die beiden haben für uns schon Autos repariert und aufgebaut und restauriert, als die Erde noch eine flache Scheibe war, Polen von einem EU-Beitritt nicht einmal träumen durfte [zumal die noch EG hieß] und noch bar und in …

Weiterlesen

Lexus Youngtimer LS400, Kauf am Telefon, die 2. – Vertrauen zutiefst enttäuscht

…mit der Bahn in die Niederlande – ein paar rote Nummern im Gepäck, satte Vorfreude in den Augen. Ankunft am Bahnhof – raus aus der Bahnhofshalle – dort sollte der jetzt vor mir stehen, der LS400, inklusive chauffierendem Händler, der mich abholen wird. Nix. Na – der wird sich sicher verspätet haben.. Nach 20 Minuten …

Weiterlesen

Youngtimer-Kauf am Telefon: Lexus LS400

Ein guter Freund von uns hat sich ein 5Mark-Stück aufgehoben. Warum? Weil er mal gelesen hat, daß das angeblich senkrecht auf dem laufenden Motor des LS400 stehen würde – so virbationsarm ist der… Vielleicht schwimmt er sogar in Milch, ich habe nicht vor das zu überprüfen, aber ich mochte den Lexus LS400 vom ersten Tag …

Weiterlesen

Mercedes W140 – der Palast unter den Oberklasse-Youngtimern

Сутенер ist ein ziemlich wichtiges Wort für W140-Besitzer – oder auch Pimp слинг… muss aber nicht sein – viele Vorbesitzer sprechen Deutsch und viele Käufer tun es auch, denn der Mercedes W140 tritt nun immer mehr den Siegeszug der Szene an, den seine Vorgänger W126, W116 und W108 / W109 schon lange hinter sich haben. Allerdings mit …

Weiterlesen

Youngtimer-Alternativen: Muss es der Mercedes W124 sein?

Mit dem Mercedes Benz W124 verhält es sich als Youngtimer immer noch wie damals in den 80ern und 90ern: Möglicherweise ist der Mercedes W124 wirklich der beste – die Wahrscheinlichkeit ist sogar relativ hoch – der teuerste ist er ganz sicher. ist der Mercedes W124 alternativlos? Da sollte man doch mal seinen Verstand anstrengen und …

Weiterlesen

Kult Youngtimer im Test VI/X: Mercedes 190 [W201]

Als Mercedes die interne Nummer W201 für den 190er vergab, war klar, dass hier ein neues Zeitalter anbrach – der erste Vertreter der internen w200er-Reihe! Auch sonst wurden hier viele lustige Pfade beschritten – der heutige Youngtimer, der kantig auf uns wirkt, war für einen Mercedes so ungewöhnlich rundlich geraten, dass Mercedes die Versuchsfahrzeuge nahezu …

Weiterlesen

Seltener Youngtimer im Fokus: Audi 200 Typ44

Aus heutiger Sicht scheint einem der Audi 200 immer ein wenig schwer zu verstehen – aber damals galt das Badge-Engineering in dieser Arena gar nicht mal als so ungewöhnlich: Opel leitete Commodore und Senator vom Rekord ab, Ford den Consul vom Granada, Volvo suggerierte mit den 760er Modellen in einer anderen Klasse unterwegs zu sein …

Weiterlesen

Youngtimer Volvo 240 / 260: Luft raus?

Es ist schon irgendwie erstaunlich: Volvo war in der beginnenden Youngtimer-Szene der 80er Jahre neben Mercedes und Saab immer ganz weit vorne mit dabei. Ein Strichacht oder einen 140er Volvo, das war eine durchaus relevante Entscheidung. Schauen wir jetzt in unsere Statistiken, die natürlich immer nur einen Teilausschnitt bilden, sehen wir den Volvo 240 zwar mitschwimmen, aber …

Weiterlesen